Inhalt

Wissenschaft

Prof. Dr. habil Josef Wieland

Prof. Dr. Josef Wieland

Inhaber des Lehrstuhls für Institutional Economics, Organisational Governance, Integrity Management & Transcultural Leadership und Direktor des Leadership Excellence Institute Zeppelin (LEIZ), Zeppelin Universität Friedrichshafen

Nach seinem Studium der Ökonomie und Philosophie an der Universität-GHS Wuppertal promovierte Prof. Dr. habil Josef Wieland (Jahrgang 1951) zum Dr. rer. oec. und habilitierte 1995 im Fach Volkswirtschaftslehre an der Privatuniversität Witten/Herdecke.
Von 1995 bis 2013 war er Professor für Allgemeine BWL mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Konstanzer Hochschule HTWG.
 
Seit 2013 ist Wieland Direktor des Leadership Excellence Institute Zeppelin (LEIZ) und Inhaber des Lehrstuhls Institutional Economics, Organisational Governance, Integrity Management & Transcultural Leadership an der Zeppelin Universität, Friedrichshafen.
 
Wieland ist Gründer sowie Vorsitzender des Forum Compliance & Integrity und wissenschaftlicher Leiter des Doktorandenkollegs "Ethik und gute Unternehmensführung" am Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik e.V.

Seit 2012 ist er Vorsitzender des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE) sowie Mitglied im CSR-Forum des Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Er ist Träger des Max-Weber-Preises für Wirtschaftsethik sowie des Landesforschungspreises Baden-Württemberg.