Inhalt

Wissenschaft

Prof. Dr. Lucia A. Reisch

Prof. Dr. Lucia A. Reisch

Professorin für interkulturelles Konsumverhalten und europäische Verbraucherpolitik an der Copenhagen Business School und Zeppelin Universität Friedrichshafen

Prof. Dr. Lucia A. Reisch (Jahrgang 1964) absolvierte ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften sowie ihre Promotion an der Universität Hohenheim. Außerdem studierte sie Business Administration an der University of California, Los Angeles. Von 1988 bis 2004 war sie Assistentin im Lehr- und Forschungsbereich Konsumtheorie und Verbraucherpolitik der Universität Hohenheim.
Von 2002 bis 2011 war sie Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats für Verbraucher- und Ernährungspolitik beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV). In den Jahren 2008 bis 2011 hatte sie auch dessen Vorsitz inne.

Seit 2006 ist Reisch Full Professor für interkulturelles Konsumverhalten und europäische Verbraucherpolitik an der Copenhagen Business School, Kopenhagen, sowie seit 2011 am DIW (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung), Berlin, Research Professor in der Abteilung Wettbewerb und Verbraucher. Seit 2011 ist sie außerdem ständige Gastprofessorin für Konsumverhalten und Verbraucherpolitik an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Seit 2012 leitet sie das Forschungszentrum Verbraucher, Markt und Politik der Zeppelin Universität.
Reisch bekleidet außerdem das Amt der Vorsitzenden der Verbraucherkommission Baden-Württemberg und ist Mitglied der Akademie der Technikwissenschaften (acatech).