Inhalt

N! Ticker

20.11.2017
News
Die Flüchtlingskrise zwingt Europa zur offenen Auseinandersetzung

In der aktuellen Flüchtlingskrise – mangels Alternativen übernehme ich den Begriff aus der politischen Debatte – geht es im Kern um den vielleicht grundsätzlichsten Aspekt jeder politischen Ordnung: die Solidarität. Eine europäische Lösung der Krise erfordert eine Ausweitung der Solidarität über die bestehenden gesellschaftlichen Grenzen hinaus. Dies wirft die Frage auf, unter welchen Bedingungen das gelingen kann. Zur Webseite


20.11.2017
News
Was halten die Deutschen von der Energiewende?

Die Energiewende ist beschlossen – aber wie bewerten die Bürgerinnen und Bürger die bisherige Umsetzung? Sind die Belastungen sozial gerecht verteilt? Was hält die Bevölkerung von einem Kohleausstieg? Welche Parteien können mit ihren energiepolitischen Konzepten bei den Bürgern punkten? Und gibt es den Wunsch nach mehr Mitsprache? Welche Bevölkerungsgruppen wollen stärker an der Verwirklichung der Energiewende mitwirken? Zur Webseite


20.11.2017
News
Gegen Wegwerfbecher: Kehr.Wieder-Kampagne in Hamburg

Seit Kurzem ziehen in Hamburg viele Cafés und Bäckereien mit Tchibo an einem Strang: Im Rahmen der KEHR.WIEDER-Kampagne der Stadt Hamburg bieten viele Kaffee-Verkaufsstellen zwischen zehn und 30 Cent Rabatt pro Heißgetränk – wenn der eigene Becher mitgebracht wird (bei Tchibo sind es zehn Cent). Bereits 256 Cafés und Filialen sind an Bord. Zur Webseite


20.11.2017
News
Baumwolle: Wie nachhaltig ist die Bekleidungsindustrie?

Baumwolle ist die wichtigste Ressource für die Textilindustrie. Etwa ein Drittel aller Textilfasern werden aus ihr gefertigt. Im "Sustainable Cotton Ranking 2017“ hat der WWF jetzt untersucht, wie nachhaltig Unternehmen mit der Ressource Baumwolle arbeiten. Das Ergebnis ist durchwachsen. Zur Webseite


19.11.2017
News
Themenschwerpunkt Bioökonomie in der Industrie

Das Umweltministerium startet den Dialog zur Entwicklung der Landesstrategie „Nachhaltige Bioökonomie“. Bei einer ersten Fachtagung dreht sich alles um Bioökonomie in der Industrie. Im Mittelpunkt stehen dabei die Chancen, die biologische Prozesse für Ressourceneffizienz und Rohstoffversorgung bieten. Zur Webseite


17.11.2017
News
600 neue Stellplätze

Karlsruhe baut die Fahrradstation am Hauptbahnhof bis Frühjahr 2018 aus Zur Webseite


17.11.2017
News
Heizkosten sinken, aber Energieeffizienz weiter wichtig

Im Schnitt haben 2016 deutsche Privathaushalte sechs Prozent weniger für Heizkosten ausgegeben als im Vorjahr. Eine Studie vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) in Kooperation mit dem Energiedienstleister ista zeigt, dass die Einsparung nicht auf geringeren Verbrauch oder Modernisierungsmaßnahmen zurückgeht, sondern auf deutlich gesunkene Energiepreise. Zur Webseite


17.11.2017
News
Interface präsentiert neue Kollektionen – farbenfroh und naturinspiriert

Interface, Hersteller von modularem Bodenbelag, stellt seine neuen Kollektionen Radial und Composure Edge – eine Erweiterung der Kollektion Composure – vor. Die Kollektion vergrößert die gestalterischen Freiräume von Architekten und Designern, um mit Übergängen und Farbverläufen einzigartige Räume zu erschaffen. Mit ihren subtilen, naturnahen Strukturen schaffen Radial und Composure Edge eine Grundlage für beruhigende und inspirierende Innenräume, die sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken. Zur Webseite


17.11.2017
News
Wann ist ein Tee noch ein Tee?

Basilikum-Ingwer-Orange oder Honigbusch-Erdbeer-Caramel – es gibt fast keine Teesorte mehr, die es nicht gibt. Dabei darf streng genommen als Tee nur das Aufgussgetränk bezeichnet werden, das aus den Blättern des Teestrauches gewonnen wird – also Schwarzer Tee, Grüner Tee sowie Weißer Tee. Die Sorten unterscheiden sich dabei nicht nur in ihrem Herstellungsprozess – Schwarzer Tee wird fermentiert, Grüner und Weißer Tee nicht – sondern auch bei den Untersuchungsergebnissen. In Grünem Tee wurden höhere Rückstände an Pflanzenschutzmitteln nachgewiesen als in Schwarzem Tee, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Berlin mitteilte. Zur Webseite


17.11.2017
News
Fokusthema: Nachhaltiger Tourismus

Die Photo+Adventure steht 2017 im Zeichen des Nachhaltigen Tourismus. Aus Anlass des internationalen UN-Jahres des Nachhaltigen Tourismus für Entwicklung wurde ein international anerkannter Experte rund um das Thema Verantwortung und Innovation im Tourismus ins Boot geholt. Zur Webseite