Inhalt

N! Ticker

21.11.2017
News
Gut beleuchtet durch die dunkle Jahreszeit

Die Zeit der klassischen Glühbirne ist vorbei. Gefragt sind moderne Leuchtmittel wie LEDs und Energiesparlampen. So wird nicht nur die Umwelt geschont, sondern auch Strom und damit Geld gespart. Die Verbraucher Initiative hat einige Tipps zusammengestellt. Zur Webseite


21.11.2017
News
Wegwerf-Mentalität schadet der Umwelt

45 Millionen Tonnen – so viel Haushaltsmüll. Damit nimmt Deutschland im internationalen Vergleich eine der Spitzenpositionen ein – nicht gerade eine Auszeichnung. Was können Privathaushalte ändern, um die Umwelt mit möglichst wenig Müll zu belasten? Zur Webseite


20.11.2017
News
Einigung für mehr Barrierefreiheit an Bahnsteigen

Das Land hat sich mit dem Bund auf eine pragmatische Lösung für die Bahnsteighöhen im Land geeinigt. Die Lösung soll für möglichst viele Fahrgäste schnell Barrierefreiheit an Bahnsteigen sicherstellen. Zur Webseite


20.11.2017
News
Untersteller fordert Ausbau der Solarenergie

Umweltminister Franz Untersteller hat auf dem 4. Solarbranchentag gefordert, den Ausbau der Solarenergie energischer voranzutreiben. Insgesamt sei die Situation der Photovoltaik in Deutschland positiv, doch eine Verbesserung der Rahmenbedingungen könnte dem Ausbau in Bund und Land neuen Schwung zu verleihen, betonte Untersteller. Zur Webseite


20.11.2017
News
Die Flüchtlingskrise zwingt Europa zur offenen Auseinandersetzung

In der aktuellen Flüchtlingskrise – mangels Alternativen übernehme ich den Begriff aus der politischen Debatte – geht es im Kern um den vielleicht grundsätzlichsten Aspekt jeder politischen Ordnung: die Solidarität. Eine europäische Lösung der Krise erfordert eine Ausweitung der Solidarität über die bestehenden gesellschaftlichen Grenzen hinaus. Dies wirft die Frage auf, unter welchen Bedingungen das gelingen kann. Zur Webseite


20.11.2017
News
Was halten die Deutschen von der Energiewende?

Die Energiewende ist beschlossen – aber wie bewerten die Bürgerinnen und Bürger die bisherige Umsetzung? Sind die Belastungen sozial gerecht verteilt? Was hält die Bevölkerung von einem Kohleausstieg? Welche Parteien können mit ihren energiepolitischen Konzepten bei den Bürgern punkten? Und gibt es den Wunsch nach mehr Mitsprache? Welche Bevölkerungsgruppen wollen stärker an der Verwirklichung der Energiewende mitwirken? Zur Webseite


20.11.2017
News
Gegen Wegwerfbecher: Kehr.Wieder-Kampagne in Hamburg

Seit Kurzem ziehen in Hamburg viele Cafés und Bäckereien mit Tchibo an einem Strang: Im Rahmen der KEHR.WIEDER-Kampagne der Stadt Hamburg bieten viele Kaffee-Verkaufsstellen zwischen zehn und 30 Cent Rabatt pro Heißgetränk – wenn der eigene Becher mitgebracht wird (bei Tchibo sind es zehn Cent). Bereits 256 Cafés und Filialen sind an Bord. Zur Webseite


20.11.2017
News
Baumwolle: Wie nachhaltig ist die Bekleidungsindustrie?

Baumwolle ist die wichtigste Ressource für die Textilindustrie. Etwa ein Drittel aller Textilfasern werden aus ihr gefertigt. Im "Sustainable Cotton Ranking 2017“ hat der WWF jetzt untersucht, wie nachhaltig Unternehmen mit der Ressource Baumwolle arbeiten. Das Ergebnis ist durchwachsen. Zur Webseite


19.11.2017
News
Themenschwerpunkt Bioökonomie in der Industrie

Das Umweltministerium startet den Dialog zur Entwicklung der Landesstrategie „Nachhaltige Bioökonomie“. Bei einer ersten Fachtagung dreht sich alles um Bioökonomie in der Industrie. Im Mittelpunkt stehen dabei die Chancen, die biologische Prozesse für Ressourceneffizienz und Rohstoffversorgung bieten. Zur Webseite


17.11.2017
News
600 neue Stellplätze

Karlsruhe baut die Fahrradstation am Hauptbahnhof bis Frühjahr 2018 aus Zur Webseite