Inhalt

N! Ticker

11.06.2015
News
CEWE veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2014

Nachhaltigkeit ist neben der Marke CEWE und der Innovationskraft die dritte tragende Säule des Unternehmens. Im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht bilanziert Europas führender Fotoservice und Online Druckpartner zum sechsten Mal seine Fortschritte in diesen Bereichen und stellt die Ziele für das laufende Geschäftsjahr dar. CEWE konnte sich in vielen Bereichen verbessern: Reduzierung der CO₂-Emissionen, Fortschritte bei der regenerativen Energiegewinnung, Einsparung von Ressourcen, Ausbau des gesellschaftlichen und sozialen Engagements. Zur Webseite


11.06.2015
News
2025: Computer werden zunehmend unsichtbar

"Computer werden so klein, dass sie verschwinden." So umreißt der Trendforscher Nils Müller, CEO von trendONE, seine Erwartung für das Jahr 2025. Das jetzt stattgefundene M2M Forum CEE macht damit zum Thema, wie rasant sich Technologie weiterentwickelt. Für Unternehmen ist noch wichtiger, welche Chancen sich daraus ergeben. Experten diskutierten im Rahmen der Veranstaltung, dass die Antwort auf diese Frage auch davon abhängt, wo man Chancen sucht. Zur Webseite


11.06.2015
News
Studie zu Arbeitsbedingungen bei der Gummiproduktion

Die Produktion von Naturkautschuk ist mit zahlreichen ökologischen und sozialen Problemen verbunden. Zu diesem Schluss kommt Südwind-Studie „Die ‚Tränen des Baumes‘ als Wirtschaftsgut. Arbeitsbedingungen im Kautschuksektor“. Viele dieser Probleme von der Rodung großer Waldgebiete, Menschenrechtsverletzungen bei der Anlage von Plantagen oder miserablen Arbeitsbedingungen, sind mit denen des Palmölanbaus vergleichbar. Bislang hat die Kautschukbranche jedoch noch nicht ausreichend auf diese Herausforderung reagiert. Zur Webseite


11.06.2015
News
Nachhaltige Entwicklung nicht im Lehrplan verankert

Schule befähigt Jugendliche nicht, sich für eine nachhaltige Entwicklung von Gesellschaften zu engagieren und alternative Wirtschafts- und Lebensmodelle zu finden. Dies zeigt eine Vorab-Veröffentlichung aus dem zweiten "Nachhaltigkeitsbarometer", eine repräsentative Studie der Leuphana Universität Lüneburg im Auftrag von Greenpeace. Zur Webseite


11.06.2015
News
Wir haben so lange nichts getan, dass dem Klima mit Trippelschritten nicht gedient ist“

Was können wir von den anstehenden Klimakonferenzen erwarten? Wie wird der Klimawandel hierzulande aussehen? Welche Rolle spielt die Energiewende? Wir sprachen darüber mit Prof. Mojib Latif. Zur Webseite


10.06.2015
News
Öffentlichkeitsbeteiligung zur Luftreinhaltung

Ab dem 10. Juni 2015 können die „Grundzüge des Konzeptes zur Einhaltung der Grenzwerte für Feinstaub PM10 in Stuttgart bis spätestens 2021“ im Bürgerbeteiligungsportal des Landes Baden-Württemberg kommentiert werden. Bürgerinnen und Bürger können sich über dieses Portal bis zum 20. Juli 2015 zu den vorgeschlagenen Maßnahmen äußern. Zur Webseite


10.06.2015
News
Rückbauverfahren Kernkraftwerk Neckarwestheim I

„Ich finde es sehr bedauerlich, dass die Arbeitsgemeinschaft AtomErbe Neckarwestheim die Erörterung zum Rückbauverfahren des Kernkraftwerks Neckarwestheim I nicht zur Wahrung ihrer Interessen nutzen will“, erklärte Umweltminister Franz Untersteller. Zur Webseite


10.06.2015
News
Rückbauverfahren Kernkraftwerk Neckarwestheim I

Bürgerinitiativen wollen offiziellen Erörterungstermin am 16. Juni nicht nutzen Zur Webseite


10.06.2015
News
14 neue Straßenmeister für Baden-Württemberg

„Ich gratuliere den Straßenmeistern zum erfolgreichen Abschluss ihrer Prüfung. Der Straßenbetriebsdienst wird auch in Zukunft dringend gebraucht, um unser Straßennetz funktionstüchtig zu halten. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Mobilität in Baden-Württemberg.“ Mit diesen Worten gratulierte Staatssekretärin Gisela Splett den Prüflingen im Ausbildungszentrum in Nagold. Zur Webseite


10.06.2015
News
Nachhaltigkeitstage am 12. und 13. Juni 2015

Umweltminister Franz Untersteller: „Rekordzahl von 850 Aktionen zeigt, dass Baden-Württemberg das Musterland der Nachhaltigkeit ist.“ Zur Webseite