Inhalt

N! Ticker

Darauf sollte man beim Energieausweis achten

Zehn Jahre nach ihrer Einführung laufen in Deutschland hunderttausende Energieausweise ab. Viele Eigentümer und Vermieter müssen sich neue Energieausweise ausstellen lassen. Der Immobiliendienstleister ista sagt, was dabei zu beachten ist: Zur Webseite

21. Mainauer Mobilitätsgespräch: Mit Beteiligung mehr erreichen

Mit einer Mischung aus Fachvorträgen, Impulsen aus der Wissenschaft und einem Markt der Möglichkeiten hat das 21. Mainauer Mobilitätsgespräch Impulse für partizipative und regional übergreifende Mobilitätslösungen gesetzt. Zur Webseite

Internationale Seen-Fachtagung in Friedrichshafen

In Friedrichshafen findet die Internationale Seen-Fachtagung vom 22. bis zum 24. Oktober statt. Rund 150 Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen, Verbänden und Interessengruppen sowie von Bildungs- und Forschungseinrichtungen befassen sich dort mit der nachhaltigen Nutzung und Sanierung von Seen. Zur Webseite

Bund sagt Finanzierungskonzept für weitere Elektrifizierung des Schienenverkehrs zu

Die Verkehrsminister der Länder dringen darauf, den Schienenverkehr rasch weiter zu elektrifizieren. Die Verkehrsministerkonferenz stimmte einem Antrag aus Baden-Württemberg zu, mit dem der Bund aufgefordert wird, zeitnah das angekündigte Sonderprogramm zur Elektrifizierung einzuführen. Der Anteil elektrifizierter Schienenstrecken soll von derzeit etwa 60 Prozent auf 70 Prozent gesteigert werden. Zur Webseite

Ergebnisse der landesweiten Grundwasserüberwachung 2017

Der Jahresbericht 2017 zur Grundwasserüberwachung zeigt, dass sich der Klimawandel schon heute spürbar auf die Grundwasservorräte im Land auswirkt. Diese waren im vergangenen Jahr insgesamt niedriger als im Jahr davor. Nach wie vor ist Nitrat die Hauptbelastung für das Grundwasser. Zur Webseite

Hochschulen präsentieren Entwürfe zum „emissionsfreien Campus“

Die Mobilität der Zukunft im eigenen Land soll möglichst lokal emissionsfrei sein und das Klima schonen. Bei der Auftaktveranstaltung zum Ideenwettbewerb „Mobilitätskonzepte für den emissionsfreien Campus“ haben elf Hochschulen ihre Ideen präsentiert. Das Wissenschaftsministerium unterstützt die Entwicklung der Mobilitätskonzepte der Hochschulen jeweils mit 200.000 Euro. Zur Webseite

Mobilitätsmarke „bwegt“ feiert ersten Geburtstag

Die Mobilitätsmarke „bwegt“ feiert ihren ersten Geburtstag. Vor einem Jahr löste die Mobilitätsmarke für den Nahverkehr den bisherigen „3-Löwen-Takt“ ab. Zum Start von bwegt verkündete Verkehrsminister Winfried Hermann ambitionierte Ziele. Jetzt zieht er positive Bilanz. Zur Webseite

Auszeichnung für vorbildliche betriebliche Energieeffizienz

Das Umweltministerium hat erstmals den Gipfelstürmer-Award des Netzwerks regionale Kompetenzstellen Energieeffizienz verliehen. Ausgezeichnet wurden Unternehmen für die vorbildliche Umsetzung betrieblicher Energieeffizienzmaßnahmen. Zur Webseite

Verkehrssektor droht Klimaschutzziel 2030 zu verfehlen

Verkehrsminister Winfried Hermann hat vor einer erheblichen Klimaschutzlücke im Verkehrssektor gewarnt. Zusätzlich zu ambitionierten CO2-Flottengrenzwerten forderte er eine Erneuerbaren-Quote für Kraftstoffe. Nur so können die Klimaschutzziele 2030 erreicht werden. Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut begrüßt den Vorschlag. Zur Webseite

E-Lastenräder für Familien

Stadt Stuttgart fördert private Anschaffung von E-Lastenrädern mit bis zu 2.000 Euro. Zur Webseite

Siebter Kongress zu Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

In Karlsruhe treffen sich rund 800 Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um über Entwicklungen, Ideen und Problemlösungen im Bereich Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft zu diskutieren. Es gelte, wirtschaftliche Wertschöpfung und Naturverbrauch zu entkoppeln, erklärte Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Zur Webseite

Niedrigwasser in Süddeutschland

Bibliographische Kurzinformation: Analysen, Szenarien und Handlungsempfehlungen Zur Webseite

Nationalparkplan mit Verkehrskonzept beschlossen

Der Nationalparkrat hat die letzten noch offenen Module des Nationalparkplans beschlossen. Damit gibt es jetzt eine umfassende und tragfähige Grundlage, um den Nationalpark in den nächsten Jahren weiter zu entwickeln. Das ist ein Meilenstein für den Nationalpark Schwarzwald. Zur Webseite

Expertise Radschnellwege

Präsentationen der Regionalkonferenz des VCD zu Schnellverbindungen für Fahrräder jetzt online verfügbar. Zur Webseite

Ökostromerzeugung im Süden und Südwesten voranbringen

Umweltminister Franz Untersteller forderte von der Großen Koalition in Berlin die zügige Umsetzung des Beschlusses, die erneuerbaren Energien stärker als bislang geplant, auszubauen. Damit soll die Windkraft im Süden und Südwesten Deutschlands vorangebracht werden. Zur Webseite

Nachhaltige Produkte

Das HeldeN!-Shop

Im HeldeN!-Shop können Materialien für Ihre Aktionen und Projekte bestellt werden: vom HeldeN!-Tütle, über verschiedene Info-Broschüren bis zur HeldeN!-Box. Der HeldeN!-Shop ist für alle geöffnet. Mehr

HeldeN!-Tütle

Handeln

Gut zu wisseN!

Hintergrundinformationen und Tipps, wie Sie konkret nachhaltig handeln können, finden Sie in der neu aufgelegten Broschüren-Reihe „Gut zu wisseN!“ Mehr

Gut zu wisseN!

10 Jahre N!-Strategie

Jubiläumskongress 2018

Als Abschluss des Jubiläums fand am Freitag, den 13. April 2018 in der Liederhalle in Stuttgart der Nachhaltigkeitskongress "Mehr TateN! - Mehr Zukunft" statt.  Mehr

HANDELN

Nachhaltig GenießeN!

Kann man gut essen, dabei das Klima schützen und die nachhaltige Entwicklung fördern? Ja, das geht – mit dem GenussN!-Kochbüchle. Mehr

GenussN!-Kochbüchle

Informieren

BerateN!

Der Beirat für nachhaltige Entwicklung berät die Landesregierung in allen Fragen der Nachhaltigkeit. Ihm gehören Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft an. Mehr

Beirat N!

Informieren

WirtschafteN!

Die Wirtschaftsinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie setzt mit der WIN-Charta Zeichen für nachhaltiges Wirtschaften in Baden-Württemberg.
Zur Website

Videos

Bioabfall - der Film

Biobfall - der Film

Energiegewinnung aus organischen Abfällen. Mehr

 

 

N!-Tipps – Der Film

Mein N!-Tipp

Wie nachhaltig sind die Menschen in Baden-Württemberg? Mehr

Beirat N! - der Film

Beirat N!

Welche Aufgaben hat der Beirat? Erfahren Sie mehr!  Mehr

 

 

Kinderleichte Nachhaltigkeit – Der Film

Nachhaltig? Na klar!

Kita-Kinder aus Stuttgart erklären Nachhaltigkeit.
Mehr