Inhalt

N! Ticker

Webinar Bike+Ride der AGFK trifft auf große Resonanz

Mit-Autoren des Leitfadens Bike+Ride des Landes Baden-Württemberg gaben Expertise an Kommunen weiter Zur Webseite

Fahrplanwechsel auf der Rheintalbahn

Auf der Rheintalbahn gibt es vorübergehend aufgrund von verspätet gelieferten Zügen einen Ersatzfahrplan. Ministerialdirektor Prof. Uwe Lahl warb für die bereits umgesetzten Verbesserungen, aber auch um Geduld bei den Kommunen, die von Haltestellenausfällen betroffen sind. Zur Webseite

Leitfaden zur Bioabfallentsorgung vorgestellt

Städte und Landkreise sowie Hausverwaltungen bekommen eine umfangreiche Arbeitsmappe an die Hand, um die Bioabfallentsorgung in größeren Wohnanlagen deutlich zu verbessern. Die Landesanstalt für Umwelt bietet zudem eine kostenlose Beratung für die Stadt- und Landkreise an. Zur Webseite

Leitfaden zur richtigen Nutzung von Biotonnen vorgestellt

Um die Bioabfallentsorgung im Land zu verbessern, erhalten Städte und Landkreise sowie Hausverwaltungen eine umfangreiche Arbeitsmappe samt Leitfaden, Aktionsbausteinen und einem ergänzenden Werkzeugkasten an die Hand. Zur Webseite

Nachruf ZIV-Geschäftsführer Siegfried Neuberger

Bereits Mitte Juni ist Siegfried Neuberger überraschend verstorben. Er hatte die deutsche Fahrradbranche entscheidend geprägt. Zur Webseite

Mehr Platz für den Fußverkehr

Bewerbungsphase für die Fußverkehrs-Checks 2020 unter dem Motto „Mehr Platz zum Gehen“ gestartet Zur Webseite

Umweltfreundlich mobil sein und dabei Geld sparen

Ministerium für Verkehr stellt Informationspaket unter der Überschrift "clever mobil" vor. Zur Webseite

Land fördert neue Wasserversorgung in Dielheim

Das Land fördert den dritten Bauabschnitt der neuen Wasserversorgung in der Gemeinde Dielheim mit 603.500 Euro. Insgesamt wird das Bauvorhaben mit 2,31 Millionen Euro unterstützt. Zur Webseite

Bewerbungsphase für Fußverkehrs-Checks 2020 gestartet

Das Land möchte die Kommunen dabei unterstützen, auf nachhaltige Fortbewegungsarten zu setzen, und zugleich den Fußverkehr stärker in das Bewusstsein von Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit zu bringen. Bis zum 21. August 2020 läuft die Bewerbungsphase für die Fußverkehrs-Checks 2020 unter dem Motto „Mehr Platz zum Gehen“. Zur Webseite

Mehr Platz für den Fußverkehr

Unter dem Motto „Mehr Platz zum Gehen“ hat die Bewerbungsphase für die Fußverkehrs-Checks 2020 begonnen. Damit unterstützt das Land die Kommunen, den Fußverkehr vor Ort voranzubringen. Bewerbungen sind bis zum 21. August möglich. Zur Webseite

Verbandskläranlage Immenstaad bekommt vierte Reinigungsstufe

Die Verbandskläranlage Immenstaad im Bodenseekreis wird mit der vierten Reinigungsstufe ausgerüstet. Das bedeutet, dass in Zukunft auch Spurenstoffe wie Arzneimittelrückstände gefiltert werden können. Das Land fördert dieses Vorhaben mit rund einer Million Euro. Zur Webseite

Baden-Württemberg ist „clever mobil“

Wer die Umweltauswirkungen und die Kosten verschiedener Transportmittel kennt, kann die individuelle Mobilität darauf ausrichten. So lässt sich nicht nur Geld, sondern auch Kohlenstoffdioxid einsparen. Zur Webseite

1,2 Millionen Euro für die Modernisierung der Kläranlage Glatten

Das Land fördert die Modernisierung der Kläranlage Glatten mit 1,2 Millionen Euro. Zur Webseite

Ideenwettbewerb sucht Innovationen für den Ländlichen Raum

Mit dem neuen Ideenwettbewerb „Bioökonomie – Innovationen für den Ländlichen Raum“ zeichnet das Land Vorreiter auf dem Gebiet der Bioökonomie aus. Er richtet sich an Akteure, die innovative und nachhaltige Projekte oder Prozesse im Bereich der Agrar- und Lebensmittel- sowie der Forst- und Holzwertschöpfungsketten umsetzen. Zur Webseite

Noch bis 1. August für Landesnaturschutzpreis bewerben

Bis zum 1. August 2020 können sich Verbände, Vereine, Schulen, Kindergärten oder Einzelpersonen wieder um den Landesnaturschutzpreis 2020 bewerben. Das Motto in diesem Jahr lautet „Neu geschaffen! Naturschätze von Menschenhand“. Zur Webseite

Nachhaltige Produkte

Der HeldeN!-Shop

Im HeldeN!-Shop können Materialien für Ihre Aktionen und Projekte bestellt werden: vom HeldeN!-Tütle, über verschiedene Info-Broschüren bis zur HeldeN!-Box. Der HeldeN!-Shop ist für alle geöffnet. Mehr

HeldeN!-Tütle

Handeln

Gut zu wisseN!

Hintergrundinformationen und Tipps, wie Sie konkret nachhaltig handeln können, finden Sie in der neu aufgelegten Broschüren-Reihe „Gut zu wisseN!“ Mehr

Gut zu wisseN!

HANDELN

Nachhaltig GenießeN!

Kann man gut essen, dabei das Klima schützen und die nachhaltige Entwicklung fördern? Ja, das geht – mit dem GenussN!-Kochbüchle. Mehr

GenussN!-Kochbüchle

Informieren

N!-Charta Sport

Die neu vorgestellte N!-Charta Sport unterstützt Sportvereine bei der Einführung und Umsetzung eines einfachen Nachhaltigkeits-managements. Mehr

N!-Charta Sport

Informieren

BerateN!

Der Beirat für nachhaltige Entwicklung berät die Landesregierung in allen Fragen der Nachhaltigkeit. Ihm gehören Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft an. Mehr

N! Beirat

Informieren

WirtschafteN!

Die Wirtschaftsinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie setzt mit der WIN-Charta Zeichen für nachhaltiges Wirtschaften in Baden-Württemberg.
Zur Website

Videos

Bioabfall - der Film

Biobfall - der Film

Energiegewinnung aus organischen Abfällen. Mehr

 

 

N!-Tipps – Der Film

Mein N!-Tipp

Wie nachhaltig sind die Menschen in Baden-Württemberg? Mehr

Beirat N! - der Film

Beirat N!

Welche Aufgaben hat der Beirat? Erfahren Sie mehr!  Mehr

 

 

Kinderleichte Nachhaltigkeit – Der Film

Nachhaltig? Na klar!

Kita-Kinder aus Stuttgart erklären Nachhaltigkeit.
Mehr