Login

Einloggen

Passwort vergessen?

 |  Veranstaltungen

WIN-Forum im Rahmen der FAIR HANDELN 2018 in Stuttgart

Die Geschäftsstelle der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg und die Messe Stuttgart GmbH luden auch 2018 wieder zum WIN-Forum in die VIP-Lounge der Messe Stuttgart ein. Peter Wüstner vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft und Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Landesmesse, begrüßten die rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die am Donnerstag, den 05. April 2018, zum Wirtschaftsdialog in die Messehallen kamen.

 

Anna-Lena Maas vom Textil-Unternehmen Eschler aus Balingen stellte einen Erfahrungsbericht als WIN-Unternehmen vor. Die Firma setzt sich mit ihrem WIN-Projekt für die Pflege und den Erhalt von Streuobstwiesen sowie den Schutz von Bienen und Insekten ein. Darüber hinaus fokussiert das Unternehmen innerbetriebliche Maßnahmen zur Reduzierung des Stromverbrauchs und setzt sich für das Mitarbeiterwohlbefinden und weitere Aspekte der Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen ein.

Im Rahmen des WIN-Forums unterzeichneten in diesem Jahr insgesamt elf Unternehmen aus Baden-Württemberg gemeinsam mit Umweltminister Franz Untersteller die WIN-Charta. Darüber hinaus erhielten 14 Unternehmen mit Landesbeteiligung ihr WIN-Charta-Dokument.


N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden