Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Unternehmen machen Klimaschutz

Bächle Logistics GmbH

Ein LKW von Bächle Logistics mit Logo und Text
© Bächle Logistics GmbH

Die Bächle Logistics GmbH ist ein innovativer Spezialist für Transport und Logistik, mit Standorten in Villingen-Schwenningen und Aldingen. Das Unternehmen hat rund 400 Beschäftigte. Täglich legen die Fahrzeuge rund 120.000 Kilometer zurück und transportieren dabei bis zu 2.900 Tonnen. Über die vorhandenen Netzwerke werden pro Tag 42 Direktlinien innerhalb Deutschlands und verschiedener Exportdirektverkehr angefahren.


Ziele

Auf dem Weg zur Klimaneutralität setzt sich die Bächle Logistics GmbH das Ziel, ihre gesamten Treibhausgasemissionen (THG) bis 2032 um mindestens 2.300 Tonnen CO2e gegenüber dem Basisjahr 2020 zu reduzieren. Dies entspricht einer Treibhausgasminderung von etwa 46 Prozent und teilt sich wie folgt auf THG-Reduktionen in Scope 1 und 2 sowie Scope 3 auf:

Scope 1 und 2
Reduktion um mindestens 2.000 Tonnen CO2e. Dies entspricht einer Treibhausgasminderung von etwa 50 Prozent.

Scope 3
Reduktion um mindestens 300 Tonnen CO2e. Dies entspricht einer Treibhausgasminderung von etwa 30 Prozent.


Maßnahmen

Fuhrpark

  • Verstärkter Einsatz von H2-LKW und Elektrofahrzeugen.

Scope 2

Elektrizität

  • Errichtung einer Photovoltaik-Anlage.
  • Umrüstung der bestehenden Hofbeleuchtung auf LED-Strahler.
  • weitere Umrüstungen von Bestandsbeleuchtungen auf LED-Beleuchtung.
  • zu geplanten Neu-/Anbauten im bestehenden Betriebsgelände werden die Themen LED-Beleuchtung, bestmögliche Isolation und Photovoltaik vorangetrieben.

Heizung

  • Umstellung von einer Gaszentral-Heizung auf eine energiesparendere Variante.​

Scope 3

Pendlerverkehr

  • Es werden Möglichkeiten „ausgelotet“, wie Mitarbeitende CO2-neutral zur Arbeit gelangen können.
  • JobRad oder Möglichkeit zur Schaffung von Mitfahrgemeinschaften.

Geschäftsreisen

  • Geschäftsreisen werden CO2-neutraler geplant.

Abfall

  • Minimierung des anfallenden Abfalls.
  • Optimierung der Transporte zur Abfallverwertung/-entsorgung.

N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden