Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Grafik zur Klimaschutzstrategie, die die drei Bereiche Klimabündnis Baden-Württemberg, WIN-Charta Klimaschutz und KLIMAfit zeigt.

Klimaschutzstrategie

Der Wirtschaft kommt eine besondere Rolle und Verantwortung beim Klimaschutz zu. Durch die Klimaschutzstrategie „Unternehmen machen Klimaschutz“ sollen möglichst viele baden-württembergische Unternehmen systematisch und strukturiert unternehmerischen Klimaschutz umsetzen und signifikant Treibhausgase reduzieren. Allen Unternehmenszielgruppen – Einsteiger, engagierte Unternehmen und Vorreiter – werden neue spezifische Unterstützungs-, Kommunikations- und Vernetzungskonzepte angeboten. So soll nachhaltiges und klimaneutrales Wirtschaftswachstum unterstützt und gleichzeitig Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit gesichert werden.

Gesetz zur Weiterentwicklung des Klimaschutzes in Baden-Württemberg

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 14. Oktober 2020 das „Gesetz zur Weiterentwicklung des Klimaschutzes in Baden-Württemberg“ beschlossen. Das Inkrafttreten des Gesetzes wurde zum Anlass genommen, erste Maßnahmen mit besonderem Leuchtturmcharakter anzustoßen und umzusetzen. Damit soll außerdem dem im Koalitionsvertrag der Landesregierung verankerten Ziel, die Weichen für den Umstieg in eine klimafreundliche Wirtschaft und Gesellschaft zu stellen, Rechnung getragen werden. Klimaengagierte Unternehmen stehen dabei im besonderen Fokus.

Unternehmen machen Klimaschutz

Im Klimaschutzgesetz ist vorgesehen, dass das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg auf freiwilliger Grundlage Klimaschutzvereinbarungen mit Unternehmen schließt, die so ihre Klimaschutzbemühungen dokumentieren können. Durch die flankierende Klimaschutzstrategie – Unternehmen machen Klimaschutz – sollen Unternehmen, die einen ambitionierten Klimaschutz betreiben, gestärkt und auf dem Weg zur weitgehenden Klimaneutralität begleitet werden.

Für klimaschutzengagierte Unternehmen werden drei Niveaus angeboten

KLIMAfit für Einsteiger: Dieses niederschwellige Angebot soll Unternehmen dazu befähigen, ein Klimaschutzmanagementsystem zu entwickeln und umzusetzen.

WIN-Charta Klimaschutz für Engagierte: Klimaaktive WIN-Charta-Unternehmen können ihre Klimaschutzaktivitäten im WIN-Charta-Bericht sichtbar machen. Allen interessierten WIN-Charta-Unternehmen werden anwendungsorientierte, fortgeschrittene Workshops angeboten, zum Beispiel zur THG-Bilanzierung durch Tools, Potenzialanalyse und Klimaschutzstrategieentwicklung.

Klimabündnis Baden-Württemberg: Vorreiterunternehmen unterzeichnen eine Klimaschutzvereinbarung und treten dem Klimabündnis Baden-Württemberg bei. Im Rahmen der Klimapartnerschaft mit dem Land werden Dialogformate mit der Politik, Netzwerkveranstaltungen und Peer-Learning Gruppen zur gemeinsamen Entwicklung von Klimaschutzlösungen zum Beispiel im Bereich der Bilanzierung, Zielsetzung und Maßnahmenentwicklung im komplexen Scope 3 angeboten.


Weitere Informationen

Zu sehen ist eine rechteckige Grafik, auf der folgendes steht: Klimabündnis Baden-Württemberg, Unternehmen machen Klimaschutz.

Für Vorreiter

Ziel des gemeinsamen Klimabündnisses ist, unternehmerischen und nachhaltigen Klimaschutz systematisch umzusetzen und klimaneutral zu werden.
weiterlesen
weiterlesen
Zu sehen ist eine rechteckige Grafik, auf der folgendes steht: WIN-Charta Klimaschutz, Unternehmen machen Klimaschutz.

Für Engagierte

WIN-Charta-Unternehmen, die im Bereich Klimaschutz Verantwortung übernehmen, können dies in ihrem WIN-Charta-Bericht sichtbar machen.
weiterlesen
weiterlesen
Zu sehen ist eine rechteckige Grafik, auf der folgendes steht: KLIMAfit Baden-Württemberg, Unternehmen machen Klimaschutz.

Für Einsteiger

KLIMAfit ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Umweltministerium Baden-Württemberg, öffentlichen Verwaltungen und teilnehmenden Betrieben.
weiterlesen
weiterlesen

N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden