Login

Einloggen

Passwort vergessen?

 |  Energie

CO2? Das spart man doch im Schlaf!

Wer nachts die Rollläden runterlässt, kann nachhaltig Energie einsparen.

Während der Heizperiode nachts die Rollläden herunterzulassen, kann die Wärmeverluste um bis zu 20 Prozent verringern.

  • Damit in kalten Nächten keine Wärme nach draußen gelangt, ist es wichtig, nachts die Rollläden zu schließen.
  • Auch zugezogene Vorhänge sind Wärmepolster und können dabei helfen, vor kalter Luft zu schützen. So werden die Fenster auch von innen zusätzlich isoliert und die Wärme bleibt in der Wohnung.

Quellen: Umweltbundesamt, CO2 online


N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden