Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Aktuelles

Neues von der Kommunalen Initiative Nachhaltigkeit

Neues aus dem Bereich nachhaltiger Kommunalentwicklung

Nachhaltige Kommunalentwicklung ist nie statisch, sondern immer im Fluss. Auf dieser Seite informiert die Kommunale Initiative Nachhaltigkeit über aktuelle Entwicklungen.

Das Land Baden-Württemberg hat es sich zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeitsaspekte im Rahmen der öffentlichen Beschaffung stärker zu berücksichtigen. Im Rahmen der Schulungsoffensive „Nachhaltige Beschaffung“ lädt die Kommunale Initiative Nachhaltigkeit der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg im Juni und Juli zu fünf je zweistündigen Online-Veranstaltungen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten ein. Praktische Aspekte und die konkrete Umsetzung der nachhaltigen Beschaffung stehen dabei im Vordergrund.

Wie können Nachhaltigkeitsaspekte bei der öffentlichen Beschaffung stärker berücksichtigt werden? Welche Spielräume gibt es, um die Beschaffung rechtssicher und nachhaltig zu gestalten? Was ist bei den verschiedenen Produktgruppen zu beachten? Die Online-Veranstaltungen richten sich an Vertreter/-innen von Kommunen, Landesbehörden und Landeseinrichtungen und sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Die Veranstaltungen sind jeweils in sich abgeschlossen und bauen nicht unmittelbar aufeinander auf.
Nachhaltige Beschaffung ist gelebte Verantwortung der Verwaltung. Die öffentliche Beschaffung bietet die Möglichkeit, umweltfreundliche und nach sozialen Standards gefertigte oder fair gehandelte Produkte bei Ausschreibungen zu berücksichtigen. Das Vergaberecht bietet dazu den notwendigen Spielraum.
Durch die Beachtung von Sozial- und Umweltstandards in Ausschreibungen nimmt die öffentliche Hand eine Vorbildfunktion ein. Dabei können nachhaltig hergestellte Produkte und Dienstleistungen unterm Strich kostengünstiger sein, insbesondere wenn nicht nur der Kaufpreis, sondern auch die Folgekosten einkalkuliert werden.

Die kommenden Veranstaltungen

Veranstaltung 3: Papier und Büromaterialien (Wiederholung)

 

Wie können Nachhaltigkeitsaspekte bei der öffentlichen Beschaffung stärker berücksichtigt werden? In der Online-Veranstaltungsreihe werden verschiedene Aspekte der nachhaltigen Beschaffung thematisiert und vertieft.

Mittwoch, 20. Oktober 2021
von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr via Onlinekonferenz.

Themen:

  • Welche Nachhaltigkeitsaspekte sind bei Papier und Büromaterial zu beachten?
  • Wie kann man diese in die Beschaffung einfließen lassen?
  • Wie sieht das Marktangebot aus?

In den ersten 15 Minuten der Veranstaltung erfolgt die Auszeichnung der recyclingpapierfreundlichen Kommunen und Schulen, von denen zwei beispielhaft aus der Praxis berichten werden.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung

 

Veranstaltung 4: Schul- und Büromöbel

Wie können Nachhaltigkeitsaspekte bei der öffentlichen Beschaffung stärker berücksichtigt werden? In der Online-Veranstaltungsreihe werden verschiedene Aspekte der nachhaltigen Beschaffung thematisiert und vertieft. Die Online-Veranstaltungen finden von 10-12 Uhr statt und sind für die Teilnehmer kostenlos.

Mittwoch, 3. November 2021
von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr via Onlinekonferenz.

Themen:

  • Welche Nachhaltigkeitsaspekte sind bei der Beschaffung von Schul- und Büromöbel relevant?
  • Was ist bei einer Marktrecherche zu beachten und welche Vorteile sind damit verbunden?
  • Welche Kriterien tragen zum Ressourcenerhalt und zur gesundheitlichen Unbedenklichkeit bei?

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung

 

Veranstaltung 5: IT-Geräte

Wie können Nachhaltigkeitsaspekte bei der öffentlichen Beschaffung stärker berücksichtigt werden? In der Online-Veranstaltungsreihe werden verschiedene Aspekte der nachhaltigen Beschaffung thematisiert und vertieft. Die Online-Veranstaltungen finden von 10-12 Uhr statt und sind für die Teilnehmer kostenlos.

Mittwoch, 17. November 2021
von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr via Onlinekonferenz.

Themen:

  • Welche Umwelt- und Sozialaspekte spielen bei Herstellung und Nutzung von IT Geräten eine Rolle?
  • Welche Vergabekriterien sollten bei der Beschaffung von IT-Geräten Beachtung finden?
  • Welche Gütezeichen und Siegel eignen sich zum Nachweis?

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung

 

Veranstaltung 6: Reinigungsdienstleistungen

Wie können Nachhaltigkeitsaspekte bei der öffentlichen Beschaffung stärker berücksichtigt werden? In der Online-Veranstaltungsreihe werden verschiedene Aspekte der nachhaltigen Beschaffung thematisiert und vertieft.

Mittwoch, 1. Dezember 2021
von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr via Onlinekonferenz.

Themen:

  • Welche Belange stehen bei der Vergabe von Reinigungsdienstleistungen im Fokus?
  • Was ist beim Einsatz der Reinigungsmittel zu beachten und wie kann ein nachhaltiger Einsatz gefördert werden?
  • Welche Kriterien können bei Ausschreibungen zu Reinigungsdienstleistungen angewendet werden?

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung

Ein Kugelschreiber zeigt auf einen Detail-Ausschnitt eines Stadtplans.
© S. Hermann & F. Richter - pixabay.com

Weitere Themen

© geralt - pixabay.com
NACHHALTIGKEITSMANAGEMENT

Auf Dauer angelegt

Nachhaltige Entwicklung ist keine Eintagsfliege, sondern immer ein langfristiger Prozess. Um Nachhaltigkeit dauerhaft in Kommunen zu etablieren, braucht es Ziele, Maßnahmen und Managementinstrumente.
weiterlesen
weiterlesen
Über einer Handfläche schwebt unterschiedliche gezeichnete Häuser.
© vegefox.com - AdobeStock.com
Handlungsfelder und Leitsätze

Nachhaltigkeit in der kommunalen Praxis

Nachhaltigkeit ist ein Querschnittsthema, das viele kommunalen Bereiche betrifft. Doch wo anfangen? 18 für kommunale Aufgaben zugeschnittene Handlungsfelder und Leitsätze helfen bei der Orientierung.
weiterlesen
weiterlesen
Drei Broschüren "Kommunaler N!-Check - Begeltiheft zur Mustervorlage für den Nachhaltigkeitscheck" sind übereinandergestapelt.
© ÖkoMedia GmbH
Kommunaler N!-Check

Auswirkungen abschätzen!

Mit dem kommunalen N!-Check können die Auswirkungen von geplanten kommunalen Vorhaben in den verschiedenen Handlungsfeldern nachhaltiger Kommunalentwicklung eingeschätzt und dargestellt werden.
weiterlesen
weiterlesen

N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden