Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Hochschule

BNE-Hochschulnetzwerk

Das Bild ist eine Mischung aus Fotos und einer Zeichnung. Zehn Studentinnen und Studenten sitzen im Schneidersitz vor Computern. Zwischen den Studierenden sind farbige Verbindungen eingezeichnet.

BNE im Kontext der Hochschulen

Die Hochschulen sind in zweierlei Hinsicht relevante Handlungsfelder der Bildung für nachhaltige Entwicklung: als Orte der Lehre und als Orte der Forschung. Sie bilden Studierende in zahlreichen Disziplinen aus. Ihre Absolventinnen und Absolventen werden als hoch qualifizierte Arbeitskräfte häufig einflussreiche Entscheidungsträgerinnen und -träger sein. Diese Zielgruppe für die Anliegen der nachhaltigen Entwicklung zu sensibilisieren und für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung zu qualifizieren, stellt eine zentrale Herausforderung der Bildung für nachhaltige Entwicklung an Hochschulen dar. Schon heute findet an unseren Hochschulen Forschung statt, die sich in den Dienst einer nachhaltigen Entwicklung stellt. Die Ergebnisse dieser Forschung verständlich und bekannt zu machen sowie in die Gesellschaft zu kommunizieren, stellt ein zweites Handlungsfeld der Bildung für nachhaltige Entwicklung an Hochschulen dar.

BNE-Hochschulnetzwerk

Hochschulen gestalten durch ihre Forschung und Lehre von heute die Gesellschaft von morgen in zentraler Weise mit. Im Rahmen der Bildungsinitiative "Lernen über den Tag hinaus" vernetzen sich Hochschulen Baden-Württembergs, um die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) voranzutreiben.

An den Hochschulen des Landes Baden-Württemberg existieren viele hervorragende Beispiele für eine gelungene Umsetzung des BNE-Konzepts.

Diese werden im BNE-Hochschulnetzwerk sichtbar gemacht und gestärkt: Durch den Austausch zwischen BNE-Expertinnen und –Experten zu aktueller Forschung, innovativen Lehrmethoden und regionalen Transferprojekten können sich die Hochschulen besser vernetzen und Synergieeffekte bei der Umsetzung des BNE-Konzepts nutzen. Als hochschulübergreifende Kooperationsplattform unterstützt das Netzwerk so die strukturelle und nachhaltige Verankerung von BNE in der baden-württembergischen Bildungslandschaft. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Beratung von Reformprozessen im Rahmen der Landes-Nachhaltigkeitsstrategie. Das Netzwerk entfaltet dabei eine dreifache Wirkung: Innerhalb der Hochschulen bietet es ein öffentliches Forum für die Arbeit der Netzwerkmitglieder. Die Hochschulen wirken durch Reformprozesse und die transdisziplinär ausgerichtete Nachhaltigkeitsforschung und -lehre unmittelbar in die Gesellschaft hinein. Das Netzwerk hat Vorbildcharakter für andere Bundesländer, die Bildung für nachhaltige Entwicklung im Hochschulbereich einführen und ausbauen wollen.

Zur Website

 


N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden