Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Energie ist unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens. Sie wird aus unterschiedlichen Ressourcen gewonnen und für den täglichen Gebrauch aufbereitet. Doch wie lange noch?

Energie ist kostbar – ein sparsamer Umgang mit der Ressource daher unabdingbar. Hier werden verschiedene Systeme zur Energiegewinnung untersucht sowie die Folgen des Energieverbrauchs für Mensch und Umwelt analysiert. Auch der persönliche Verbrauch spielt eine Rolle, um die zuverlässige Versorgung für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler für energiepolitische Entwicklungsprozesse zu sensibilisieren.

Modul Ressourcen

Das Modul Ressourcen ist in 13 Unterrichtseinheiten (UE) unterteilt:

Technik (4 UE): 

  • Woher stammt unsere Energie?
  • Funktion verschiedener Kraftwerksysteme

Gemeinschaftskunde (2 UE): 

  • Erdöl – billige Energie für alle?
  • Bedeutung des Rohstoffs Erdöl für die Gesellschaft

Religion und Geschichte (2 EU): 

  • Biogasanlagen – ethisch-moralische Einordnung
  • Bewertung dieser Form der alternativen (erneuerbaren) Energiegewinnung

Medientechnik (5 UE):

  • Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung
  • Erstellung eines Flyers: Konzept, Umsetzung und Vorstellung

Umfang: 33 Seiten

Autoren: Thomas Kern, Michael Kraft, Tobias Kulinna, Christian Riegelsberger, Michael Schreiber (Heinrich-Hertz-Schule Karlsruhe)

Folgende Materialien können Sie für Ihren Unterricht verwenden:

  • 5 Arbeitsblätter mit Arbeitsaufträgen
  • 5 Grafiken
  • 3 Tafelbilder