Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Pressemitteilungen

 |  Pressemitteilungen

Baden-Württemberg ist reich an mineralischen Rohstoffen. Aber ihr Abbau führt zu konkurrierenden Interessen. Deshalb hat das Umweltministerium nun ein Konzept für einen verantwortungsvollen Umgang erarbeitet.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU sollen die Schäfereien stärker als bisher unterstützt werden. Davon profitiert auch der Naturschutz im Land.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Das Faltblatt des Umweltministeriums stellt umfassende Informationen zum Strom- und Wasserverbrauch von besonders sparsamen Haushaltsgeräten zusammen.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Der Umweltminister wird künftig das weltweite Klimabündnis auf regionaler Ebene nach außen repräsentieren und versuchen, neue Mitglieder zu gewinnen.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Mit den fünf Förderbausteinen unterstützt das Umweltministerium Unternehmen darin, eine Wasserstoffwirtschaft im Land zu etablieren.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Die Trinkwasserpreise der privatrechtlichen Wasserversorger sind im Landesdurchschnitt seit 2019 um 3,42 Prozent angestiegen.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Umweltministerium fördert Unternehmens-Investitionen in ressourcenschonende Technologien: Jetzt bewerben!

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Mit dem neuen Leitfaden unterstützt das Umweltministerium Unternehmen dabei, ihre CO2-Emissionen nach hohen, international anerkannten Standards zu kompensieren.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Baden-Württemberg ist reich an mineralischen Rohstoffen. Aber ihr Abbau führt zu konkurrierenden Interessen. Deshalb hat das Umweltministerium nun ein Konzept für einen verantwortungsvollen Umgang erarbeitet.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU sollen die Schäfereien stärker als bisher unterstützt werden. Davon profitiert auch der Naturschutz im Land.

Weiterlesen

N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden