Login

Einloggen

Passwort vergessen?

Pressemitteilungen

 |  Pressemitteilungen

Die Landesregierung wird die Plattform bei der Landesagentur Umwelttechnik Baden-Württemberg (UTBW) einrichten. Sie soll Unternehmen unterstützen, Baden-Württemberg zum Musterland grüner Technologien zu machen.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Als Verursacher der beiden toten Ziegen wurde der Wolfsrüde GW3817m identifiziert, der bisher noch nicht in Baden-Württemberg nachgewiesen wurde.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Eine Individualisierung des Wolfes auf Grundlage des Videomaterials ist nicht möglich. Ebenso können derzeit keine Aussagen zu Herkunft, Geschlecht oder Alter des Wolfes getroffen werden.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

In Baden-Württemberg wurden im Jahr 2023 neue Photovoltaik-Anlagen mit insgesamt 1857 Megawatt (MW) gebaut. Bundesweit belegt das Land damit Platz 3, hinter Nordrhein-Westfalen und Bayern.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Baden-Württemberg unternimmt viel für den Hochwasserschutz und investierte allein im vergangenen Jahr rund 115 Millionen Euro. Angesichts der Erderhitzung gilt es aber, den Schutz weiter auszubauen.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Der Countdown läuft: Noch bis einschließlich 31. Januar können sich Unternehmen und Selbstständige für den Umweltpreis 2024 bewerben.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg ist ein totes Schaf in der Gemeinde Glottertal gemeldet worden. Ein Wolf als Verursacher kann zum aktuellen Zeitpunkt weder bestätigt noch ausgeschlossen werden.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

„Natur Natur sein lassen“, lautet die Devise im Nationalpark. Der Nationalpark ist zu einem echten Erfolgsprojekt geworden – für den Natur- und Artenschutz, aber auch für die Menschen.

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Gegenseitige Rücksichtnahme und der sichere Umgang mit Feuerwerkskörpern ist für ein friedvolles Silvester wichtig

Weiterlesen
 |  Pressemitteilungen

Bei dem Wolf handelt es sich äußerlichen Merkmalen nach zu urteilen um den männlichen Welpen des Schluchsee-Rudels (GW3699m). Weitere Untersuchungen des Tierkörpers folgen.

Weiterlesen

N!-Newsletter abonnieren

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Schwerpunkte,
relevante Entwicklungen, Veranstaltungen und Termine.

Zum Newsletter anmelden